Unterbrechergehäuse

Aus 2cv-wiki.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ausgebautes, geöffnetes Unterbrechergehäuse mit Unterbrecherkontakt im Inneren sowie Kondensator in der Kunststoffhalterung an der Unterseite.

Das Unterbrechergehäuse befindet sich vorne unten am Motor hinter dem Kühlventilator.

Das Unterbrechergehäuse nimmt den Unterbrecher und den Kondensator auf, und ist um die Nockenwellenachse drehbar am Motorgehäuse befestigt. Durch die Drehung des Unterbrechergehäuses wird der Zündzeitpunkt eingestellt.

Hinter dem Unterbrechergehäuse, durch ein Abdeckblech abgeschirmt, befinden sich die Fliehgewichte der Zündzeitpunktverstellung.