Schnüffelventil

Aus 2cv-wiki.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

modernes Schnüffelventil

Das Schnüffelventil sitzt im Öleinfüllstutzen auf der Höhe des Pfeils

Bei modernen 2CV Motoren ist es in den neuen Öleinfüllstutzen integriert.
Es lässt den Überdruck entweichen und sorgt im Gegenzug dafür, dass keine Luft angesaugt wird.
Da dieser verkapselt ist, muss er beim Wechsel umgebaut werden, dafür gibt es Umbausätze.
Auf der Internetseite der Eifel Enten gibt es eine Anleitung hierzu:
http://eifel-enten.de/home_htm_files/Schnueffelventil2.pdf

altes Schnüffelventil

Schnüffelventil ausgebaut
Schnüffelventil eingebaut

Das Schnüffelventil sitzt im Öleinfüllstutzen und regelt den Druck im Motorgehäuse.
Es lässt den Überdruck entweichen und sorgt im Gegenzug dafür, dass keine Luft angesaugt wird.
In den alten Öleinfüllstutzen sitzt es frei zugänglich im Anschluss des Luftfilters.