Drehzahlmesser

Aus 2cv-wiki.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Drehzahlmesser gehört nicht zum Ausstattungsumfang der 2CV. Es gibt jedoch verschiedene Nachrüstlösungen.

Digitaler Drehzahlmesser für Motorsägen

Forenbeitrag von user "Rost":

Drehzahlmesser für Notfälle: Findet man seinen alten analogen Motometer Krempel nicht mehr, weil die XYL "das Zeug" schon vor Jahren auf dem Sperrmüll entsorgt hat, muß man im 6V Bereich lange suchen, sofern nicht Sammler oder Ostalgiker. Da passt es gut, dass der Chinese auf der Auktionsplattform massenweise digitale Drehzahlmesser für Motorsägen im Preisbereich von 5-10€ anbietet. Vorsicht: Bei den ganz billigen Modellen lässt sich die Batterie nicht wechseln bzw. das Teilerverhältnis nicht einstellen.

Das gezeigte 2 Tasten Modell (für CR2045, 2032 passen mit etwas Pappe auch ;-)) ist aber für den 2CV geeignet (Teiler: Postion 2) und schaltet sich automatisch ein, sobald der Motor dreht. Der Zündimpuls wird, minimal invasiv, über 3-4 Windungen des Geberkabels auf dem Zündkabel kontaktlos abgenommen . Das Geberkabel ist so lang, dass man das Instrument sogar in den Innenraum legen kann, wenn man mal wissen will, wie hoch die AZ Maschine bei angezeigten 50km/h im 3. Gang dreht. Man wird es aber angesichts der unpassenden Optik nicht dauerhaft dort installieren.

Fazit: Dieser Drehzahlmesser ist ebenso billig wie hässlich, aber er funktioniert problemlos.