Hintere Bremsanlage(DOT): Unterschied zwischen den Versionen

Aus 2cv-wiki.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:Hinterachsschenkel.jpg|miniatur|250px|offen DOT-Trommelbremse hinten links]]
 
[[Datei:Hinterachsschenkel.jpg|miniatur|250px|offen DOT-Trommelbremse hinten links]]
Die hintere Bremsanlage des 2CV besteht aus 2 Trommelbremsen.
+
Die hintere Bremsanlage des 2CV besteht aus 2 [[Trommelbremse]]n.
Im Unterschied zur 2CV6 werden hier Radbremszylinder für DOT Bremsflüssigkeit genutzt.
+
Im Unterschied zur 2CV6 werden hier [[Radbremszylinder]] für DOT [[Bremsflüssigkeit]] genutzt.
Es gibt die hintere Bremsanlage bei alten 2CV mit Bremsleitungen, die nicht, wie bei den 2CV6 üblich in der Achse verlaufen sondern die Bremsleitung verläuft vor der Hinterachse. Diese sind dann mit Schläuchen an die Radbremszylinder angeschlossen.
+
Es gibt die hintere Bremsanlage bei alten 2CV mit [[Bremsleitung]]en, die nicht, wie bei den 2CV6 üblich in der Achse verlaufen sondern die Bremsleitung verläuft vor der Hinterachse. Diese sind dann mit Schläuchen an die Radbremszylinder angeschlossen.
  
 
Die DOT Bremsanlage gibt es auch in identischer Form wie beim 2CV6 mit in den Achsen verlaufenden Bremsleitungen.
 
Die DOT Bremsanlage gibt es auch in identischer Form wie beim 2CV6 mit in den Achsen verlaufenden Bremsleitungen.
 +
 +
[[Kategorie:Bremse]]

Aktuelle Version vom 15. August 2019, 09:09 Uhr

offen DOT-Trommelbremse hinten links

Die hintere Bremsanlage des 2CV besteht aus 2 Trommelbremsen. Im Unterschied zur 2CV6 werden hier Radbremszylinder für DOT Bremsflüssigkeit genutzt. Es gibt die hintere Bremsanlage bei alten 2CV mit Bremsleitungen, die nicht, wie bei den 2CV6 üblich in der Achse verlaufen sondern die Bremsleitung verläuft vor der Hinterachse. Diese sind dann mit Schläuchen an die Radbremszylinder angeschlossen.

Die DOT Bremsanlage gibt es auch in identischer Form wie beim 2CV6 mit in den Achsen verlaufenden Bremsleitungen.